Rosenkohl in Rinderhackfleisch – ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch – ein geiles Zero Carb Meal! Dieses Rezept eignet sich perfekt, wenn du Rosenkohl übrig hast. Ich hatte genau 4 x Rosenkohl übrig und habe damit wieder eine vollwertige Mahlzeit zubereitet.

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch – ein geiles Zero Carb Meal

Zutaten:

  • 4 gekochter Rosenkohl (bei mir vom Vortag)
  • 4 oder 8 Scheiben Bacon
  • 400g Rinderhackfleisch
  • 1 Ei roh
  • 100g Cheddar (oder anderer Käse, z.B. Bergkäse)
  • Salz, Pfeffer, Gewürze die du magst!
  • 20g Lowcarb Paniermehl (Ich liebe diesen Geschmack und du bekommst eine perfekte Bindung!)
  • 100ml Rinderbrühe (Ich habe noch etwas Kurkuma dazu gegeben, daher stammt die gelbe Farbe. Das musst du aber nicht.)

Zubereitung:

  • Hackfleisch, Ei, Lowcarb Paniermehl,  und Gewürze gut vermischen.
  • Backofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.
  • Rosenkohl in Cheddar wickeln und mit Hackfleisch ummanteln.
  • Pro Ei 1-2 Scheiben Bacon wickeln.
  • Die Rosenkohl-Hack-Bomben in eine Auflaufform legen und mit der Rinderbrühe  übergießen.
  • Mit Deckel (oder Alufolie) ca. 20 Min. backen.
  • Deckel abnehmen und nochmal 20 Minuten backen damit der Bacon knusprig wird.

Die ganze Schüssel hat zusammen hat ca. 4-5g Kohlenhydrate. Pro Person sind es also gerade mal 2g Carbs!

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Was passt dazu? Keto Beilage erwünscht?

Also ich esse meine Rosenkohl in Rinderhackfleisch eigentlich so, ohne etwas dazu, weil ich dieses Gericht als perfektes Zero-Carb-Meal sehe. Manchmal mache ich eine Sauce Hollandaise (Rezept folgt) selber. Oder ich lege ein paar Zwiebeln oder Lauch in die Soße und gare diese mit. Wenn du mal sehr wenige Kohlenhydrate essen möchtest, dann passt das einfach perfekt.

Wenn du lieber eine Beilage dazu essen möchtest, dann finde ich diese hier sehr lecker und passen:

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Auf Honey-loveandlike.de habe ich noch mehr Hack-Klassiker

Bereits umgezogen ist meine legendäre Blumenkohlbombe.

Im Lifestyleblog gibt es noch folgende Rezepte:

Nach und nach werde ich die Rezepte aber auch hierher auf Ketoliebe.com umziehen.

Du kannst Ketoliebe.com unterstützen!

Wenn dir mein Artikel gefallen hat, dann freue ich mich, wenn du meinen Blog verbreitest. Toll finde ich, wenn du meine Fotos teilst und meine Rezepte deinen Freunden empfiehlst.

Gerne darfst du alle Bilder auf  Pinterest pinnen und verbreiten. Ich habe dir extra eine schöne Grafik erstellt.

Rosenkohl in Rinderhackfleisch - ein geiles Zero Carb Meal

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. 10. März 2021

    […] Hack-Bomben mit Rosenkohlfüllung (klick) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.