So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

Du hast sie dir gewünscht, die Kürbismuffins. Auf Instagram habe ich eine Umfrage geschaltet, was ich alles mit Kürbis kochen und backen soll. Feedback ist immer toll, von daher lass mich gerne deine Wünsche wissen und ich schaue, ob ich es umsetzten kann. So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Und das Kürbis so gut zu Schokolade passt, hätte auch ich nicht gedacht!

Zuerst brauchst du Kürbispüree! Ich empfehle dir, genau mein Rezept zu verwenden. Das Püree kannst du haltbar machen und für weitere Rezepte verwenden. Zum Beispiel für Brötchen, Brot, Suppe, Wrap.

Wenn du den Kürbis kochst oder über Dampf garst, wird es eher flüssig. Also wenn du meine Rezepte nachkochst, musst du bitte dieses feste Püree vorher machen! Oder du musst mehr Mehl verwenden.

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins

Zutaten für 12 Muffins:

  • 100g festes Kürbispüree
  • 100g Mandelmehl
  • 100 g Butter
  • 20g Vanille MCT Kollagen (toller Vanillegeschmack) oder neutrales MCT Pulver (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 5 EUR auf deinen gesamten Einkauf bei Swisspointofcare ab 75 EUR MBW.)
  • 3 Eier
  • 100 g Erythrit (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)
  • 1 TL Backpulver

Deko ist natürlich optional:

  • 20g Kürbiskerne
  • 20g Schokodrops oder andere zuckerfreie Schokolade

Tipp: Ich kann dir absolut raten, MCT Kollagen oder MCT Pulver in deine Rezepte einzubauen. Denn das steigert deine Ketose ungemein! Ich esse und trinke es jeden Tag. 

Zubereitung:

  1. Butter schmelzen.
  2. Erythrit mit Eier schaumig rühren.
  3. Mandelmehl, MCT Kollagen Pulver mit Backpulver mischen.
  4. Kürbispüree dazu egben und zeitgleich die Erythrit-Eier-Mischung langsam die Butter einfließen lassen.
  5. Nun die Mandelmehlmischung unterrühren.
  6. Teig die Förmchen füllen.
  7. Mit Kürbiskernen und Schokolade dekorieren.
  8. Bei 175 Grad ca. 18-20 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. ✔

Ohne Gewähr: Da man Kürbis aus dem Garten schwer einschätzen kann > Alle meine Zutaten zusammen haben grob geschätzt knapp 20-25gKH. Das macht ca. 2g Carbs pro Keto Kürbismuffins.

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

Bist du auch schon im Kürbisfieber? Gefallen dir die Keto Kürbismuffins?

Ich esse Kürbis für mein Leben gerne. Folgende Rezepte sind bereits online:

Welches 🎃 – Rezept würdest du dir noch wünschen?

So einfach machst du Keto Kürbismuffins! Kürbis & Schokolade

Das könnte dich auch interessieren …

10 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Die sehen gut aus!
    Liebe Grüße!

  2. Hallo 😉
    lecker, was man doch alles mit Kürbis zaubern kann, da wäre ich nie darauf gekommen und so würde ich sogar Kürbis essen 😉 Ein Rezept, was ich gern weitergeben werde ! LG und schönen Sonntag – Katrin

  3. Jasmin sagt:

    Hallo Claudia,
    Eine pumpkin pie wäre toll, w ich mir was wünschen darf.
    Lg
    Jasmin

  1. 2. September 2020

    […] Kürbismuffins (klick) […]

  2. 5. September 2020

    […] Kürbis-Muffins (klick) […]

  3. 6. September 2020

    […] Kürbis-Muffins (klick) […]

  4. 23. September 2020

    […] Kürbis-Muffins (klick) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.