Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

Avocados gehören bei vielen Menschen zur Keto Ernährung dazu. Warum? Ganz einfach: Es ist eine tolle Frucht mit einem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren Fett und eine Menge Vitamine und Mineralstoffe, Kalium und Kupfer. Ich esse sie aus verschiedenen Gründen fast nie. Dennoch zeige ich dir heute, wie einfach man mit ihr backen kann und wie man leckere Keto-Schoko-Avocadobrownies macht.

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

An Avocado taste ich mich nun wieder langsam ran. Leider vertrage ich sie nicht so gut und habe mich schon mehrfach übergeben, wenn ich zu viel auf einmal davon esse. Es kann sein, dass ich eine gewisse Unverträglichkeit habe. Dennoch finde ich diese Frucht genial und habe nun ein cooles Rezept entwickelt, bei dem man die Avocado nicht herausschmeckt.

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

In meinen Avocadobrownies steckt eine halbe 🥑. Ich denke, nächstes Mal nehme ich eine ganze.

Zutaten:

  • 80 g Mandelmehl (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Soulfood Lowcarberia)
  • 20 g Haselnussmehl (toller Geschmack, aber nur Mandelmehl geht natürlich auch)
  • 100 g  Kakaomassechips
  • 100 g Butter
  • 30 g Avocado (halbe)
  • 3 Eier
  • 100 g Erythrit > mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up. Du findest Erythrit aber natürlich auch auf Amazon.
  • 2 TL Backpulver
  • 10 ungesüsste TK Kirschen (ich verwende diese)

Zubereitung:

  1. Erythrit in der Pfanne schmelzen bei kleiner Temperatur.
  2. Butter und Chocolat Chips dazu geben und auch schmelzen.
  3. Mehle mit Backpulver mischen.
  4. Avocado und Eier ins Mehl geben.
  5. Nun die Butter-Schoko-Mischung unter Rühren mit dem Handrührgerät einfließen lassen.
  6. Teig in eine Brownie Form füllen. Ich lege Backpapaier aus.
  7. Mit Kirschen dekorieren.
  8. Bei 180 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Stäbchenprobe machen.

Ausgerechnet habe ich ca. 2g KH pro Stück, wenn du 10 Stück ausschneidest. 

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

Avocadobrownies sind eine tolle Frühstücksidee

Immer wieder werde ich gefragt, was ich so frühstücke. Die erste Mahlzeit des Tages fällt vielen Ketariern am Schwersten. Ich kann das verstehen, denn ich bin mit Brot, Brötchen, Cornflakes und Müsli aufgewachsen. High Carbs und frühstücken wie ein Kaiser.

Auch heute mit Keto frühstücke ich fast jeden Tag und das leidenschaftlich gerne. Aber ich mache mich immer freier von irgendwelchen Traditionen. Ich frühstücke mal süß, mal herzhaft. Und Kuchen oder Pudding gehört mittlerweile genauso dazu wie Rühreier mit Speck oder Würstchen.

Um satt zu werden frühstücke ich das so: Ein großer Bulletproof-Kaffee und 2 Brownies 

Probier es aus!

Sehr gerne darfst du meine Bilder zu den Avocadobrownies verbreiten, teilen und deinen Freunden senden!

Keto- Schoko- Avocadobrownies die nach Schokoladenkuchen schmecken

Das könnte dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Also das sieht auf jeden Fall lecker aus!
    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.