Keto Nussecken! Buttrig-nussig und einfach mega lecker!

Nussecken gehören doch auf jeden Fall in den Herbst, oder? Ich habe sie letztes Jahr ständig gebacken, weil ich drei große Körbe voller Walnüsse gesammelt hatte. Dieses Jahr ist unser Baum leider leer, aber irgendwoher werde ich schon Nüsse bekommen. 😉 Meine Keto Nussecken sind buttrig, nussig und einfach mega lecker!

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken – Buttrig, Nussig und einfach mega lecker!

Zutaten Schicht Nummer 1:

Zubereitung Nummer 1:

  1. Alle trockene Zutaten miteinander verrühren.
  2. Eier, Xylit und Erythrit schaumig rühren.
  3. Butter schmelzen und in die Eiermasse dazu rühren.
  4. Nun alles zu einem einem Teig verrühren.
  5. Nun den Teig unter einer Frischhaltefolie mit einem Nudelholz ausrollen. Der Teig klebt und je wärmer er wird, desto schlechter kann man ihn verarbeiten.

Zutaten Schicht Nummer 2:

Zubereitung Nummer 2:

  1. dünn auf den ausgerollten Teig streichen.

Zutaten Schicht Nummer 3:

  • 100g Butter
  • 50g Karamelltraum + 50g Erythrit (alternativ geht auch 100g Erythrit)
  • 350g Nüsse (Ich habe halb Haselnüsse, halb Walnüsse genommen. Du kannst aber auch nur eine Nusssorte verwenden)

Zubereitung Nummer 3:

  1. Alle Zutaten bis auf die Nüsse in einer Pfanne zusammen schmelzen.
  2. Nüsse hacken und in die aufgelöste Flüssigkeit geben.
  3. Alles gut verrühren und diese Masse dann auf den Teig über die Marmelade / Schokocreme verteilen.
  4. Erst jetzt wird gebacken > 25-35 Minuten (jenachdem wie dick dein Kuchen ist) bei 170 Grad. Beim Ofen bleiben und evt. die Hitze reduzieren.

Zutaten für die Schokoecken:

  • 50g Kakaomassechips
  • 3 Tropfen Flavor Drops oder andere Süße (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)
  • 1 EL MCT Öl (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)

Zubereitung:

  1. Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  2. Flavor Drops und MCT Öl unterrühren.
  3. Nussecken damit glasieren.

Alle meine Zutaten haben zusammen 34g KH. 

Ich mache entweder 20 kleine oder 10 große Nussecken daraus! Das bedeutet, eine große Nussecke hat ca. 3,4g KH und eine kleine Nussecke hat 1,7g KH.

Foto-Anleitung – Schritt für Schritt Anleitung

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Was kann man weglassen oder ersetzten?

Das Rezept habe ich schon letztes Jahr mehrmals optimiert. Und so wie es oben steht, finde ich es perfekt! Folgendes kann ich dir aus meinen Experimenten mitteilen:

  1. Erythrit kannst du überall mit Xylit ersetzen. Denke aber daran, dass du bei Xylit teilweise Kohlenhydrate anrechnen musst.
  2. Ohne das Flohsamenschalenmehl sind die Nussecken deutlich leichter auseinander gebrochen. Ob du reine Flohsamen benutzten kannst, habe ich NICHT ausprobiert! Ich verwende immer Flohsamenschalenmehl.
  3. Bitte Flohsamenschalenmehl verwenden und nicht reine Flohsamen. Die Bindung ist unterschiedlich.
  4. Leinsamenmehl ist mit 30g genug drin, hier würde ich nicht mehr empfehlen.
  5. Das Mandelmehl kannst du auch halbieren und stattdessen Haselnussmehl hinzufügen. Das gibt einen tollen Geschmack. Aber die Kohlenhydrate erhöhen sich dann natürlich etwas.
  6. Die Nüsse können ausgetauscht werden. Es ist egal ob du Walnüsse oder Haselnüsse nimmst. Denkbar wären auch Pekannüsse oder Mandeln.
  7. Den Karamelltraum kannst du durch Erythrit oder Xylit ersetzten. Allerdings hast du dann nicht das leckere Rohrzuckeraroma.

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Wie findest du meine Keto Nussecken?

Ich finde sie wirklich sehr lecker und habe sie dieses Jahr schon das 2. Mal gebacken.

Mein Keto Gebäck und meine Weihnachtsplätzchen findest du in der Kategorie Weihnachten!

Wenn du auch so begeistert bist wie ich, dann würde ich mich freuen, wenn du meinen Blog deinen Freunden empfiehlst. Sehr gerne darfst du meine Rezepte teilen und meine Fotos auf Pinterest pinnen! 🙂

Keto Nussecken Buttrig, Nussig und einfach mega lecker

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.