Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Die Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse sind soooooooooooooo gut, du vermisst keine Kartoffelknödel. Ich verspreche es dir! Das beste Knödel-Rezept aller Zeiten für Ketarier, ordentlich in Butter angebraten!

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Zutaten für 2 Portionen als Hauptmahlzeit:

  • 200g körniger Frischkäse (Marke Ja mit 1g KH auf 100g)
  • 60g Kartoffelfasern (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Soulfood Lowcarberia. Du findest die Kartoffelfasern aber auch auf Amazon.)
  • 30g Flohsamenschalenmehl (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)
  • 20g Kürbiskernmehl, Leinsamenmehl oder Hanfmehl (alle von Lavidaverde mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf)
  • 2 Eier 1 TL Salz Gewürze die du magst (Ich habe Kurkuma, Pfeffer und paar Kräuter dran gemacht)
  • Schluck Mandelmilch oder Wasser
  • 20-30g Butter zum Anbraten

Alternativ zum Flohsamenschalenmehl gehen auch 10g Guakernmehl.

Zubereitung:

  1. Trockene Zutaten mischen.
  2. Nasse Zutaten dazu geben und mit nassen Händen den Teig kneten.
  3. Knödel formen.
  4. In kochendes Wasser geben und 3-5 Minuten kochen, bis sie oben schwimmen.
  5. Direkt danach beide Seiten bei mittlerer Hitze in viel Butter anbraten. Und die Butter schön drüber verteilen. Die Knödel saugen die Butter schön auf. Fertig sind sie, wenn die ganze Butter aufgesaugt ist. Du kannst auch Knoblauchbutter oder Kräuterbutter verwenden.

Tipp: Ich mache mir immer die Hälfte und am nächsten Tag die 2. Portion. Den Teig kannst du einfach in einer Dose in den Kühlschrank legen.

Ich bin ein absoluter Fan von körnigem Frischkäse. Man kann ihn so verwenden wie Magerquark. Bislang haben alle meine Rezepte funktioniert. Hier musst du beim Einkauf auf die Nährwerttabelle schauen. Die Kohlenhydratangaben schwanken von 1g bis 3,6g auf 100g. Ich kaufe immer bei Rewe den von der Marke JA, der hat 1g KH auf 100g. Somit deutlich weniger als Magerquark, der bald 5g aufweist.

Alles zusammen hat je nach Mehl zwischen 8-12g Kohlenhydrate. Macht ca. 4-6g auf eine Portion!

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Das Gulasch Rezept findest du natürlich auch hier im Blog

Ich liebe Gulasch und da es so einfach zuzubereiten ist,  gibt es das tatsächlich sehr oft bei uns. Ich koche immer einen großen Topf, der für 2 Tage reicht!

Das Rezept findest du hier. 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachkochen!

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Ich habe weitere Keto Beilagen für dich!

Wenn du immer noch auf der Suche nach Keto Beilagen bist, dann schau dich hier im Blog um. Weitere Ideen findest du unter dem Schlagwort Beilagen.

Vielleicht magst du dir diese Gerichte einmal anschauen:

Auf Instagram gibt es auch ein Highlight zu Beilagen (klick).

Ich freue mich, wenn du meine Fotos teilst, auf Pinterest pinnst und meine Rezepte deinen Freunden empfiehlst. 🙂

Keto Klösse zum Gulasch mit Kartoffelfasern und körnigem Frischkäse

Du kannst mich und meine Arbeit unterstützen

⚠️ Du kannst mich und meine Arbeit unterstützen, indem du bei deinen Bestellungen den Code KETOLIEBE verwendest. Der Rabattgutschein gilt für folgende Partner:

Du erhältst einen Rabatt auf deinen Einkauf und ich erhalte eine kleine Provision! Eine Win-Win Situation. 😉  Weitere Infos findest du hier! 

Du sparst bei jedem Einkauf und ich kann dir weiterhin kostenlose Rezepte,  Tipps und Tricks rund um die ketogene Ernährung anbieten! 😉

Das könnte dich auch interessieren …

7 Antworten

  1. Die Klöße kenn ich so noch nicht, aber eine sehr leckere Idee *hmmm…
    vielen Dank fürs Rezept ! LG und schönen 2.Advent, Katrin

  2. Hallo, die schauen ja aus wie normale Klösse. Sehr interessant finde ich. Liebe Grüße

  3. Anna sagt:

    Hallo, super Rezeptidee, werde ich am Wochenende ausprobieren 🙂
    Die 20-30 g Butter in der Zutatenliste, kommen die auch in den Teig oder sind die zum anbraten?
    LG Anna

  1. 16. Februar 2021

    […] Knödel (klick) […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.