Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Zitroneneis ohne Eismaschine! Ich schwöre dir, wenn du Zitroneneis liebst, dann ist das Rezept hier genau das Richtige für dich. Mega zitronig und schnell zuzubereiten, denn die Keto Eispops machst du easy-peasy ohne Eismaschine. Das einzige, was du vorher zubereiten musst ist die Zitronenpaste. Das Rezept hab eich vor ein paar Tagen ausführlich vorgestellt. 😉

Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Diesmal ist es gar nicht so einfach die Mengenangaben zu schreiben, weil ich mehrere Popsformen verwendet habe und ihr sicherlich andere habt, als ich. Von daher sei kreativ und friere einfach ein. Zur Not geht der Rest auch in eine Eiswürfelform. Dann wird es später halt Eiskonfekt. Meine Eisformen findest du mittlerweile alle in meinem Eis-Highlight auf Instagram)

Zutaten für 8-10 Pops je nach Form:

  • 25g Zitronenpaste (das Rezept ist sowas von geil. Du findest es hier. Unbedingt zubereiten und vielseitig einsetzten)
  • 70g Erythrit (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)
  • 150ml Sahne
  • 100ml Mandelmilch
  • 100g gr. Joghurt 10%
  • 1g Xanthan
  • 20ml MCT Öl (mit dem Code KETOLIEBE sparst du 10% auf deinen gesamten Einkauf bei Keto-up)

Zubereitung:

  1. Zitronenpaste mit Joghurt und Erythrit fein pürieren.
  2. Sahne und Mandelmilch dazu geben.
  3. Xanthan drüber sieben und nochmal gut verrühren.
  4. Abschmecken… wenn es dir nicht süß genug ist, dann gib Erythrit oder Flave Drops hinzu.
  5. Masse in Pops füllen und einfrieren.

Das Eis wird schon sehr fest. Also nicht so cremig wie gekaufter Kram… aber trotzdem saulecker und eine tolle Keto-Süssigkeit.

Alle Zutaten zusammen haben 5-6g Kohlenhydrate.

Wenn du wie ich 8 Eispops draus macht. Dann hat ein Eis weniger als 0.75g Carbs. Also so gut wie nichts. Dann kannst du also auch 3 Pops auf einmal essen.

Schmeckt das Eis jetzt nach Salz? Ich habe gesehen, in der Paste ist Salz drin.

Ein bisschen vielleicht. Aber du musst einfach abschmecken und dann kannst du nachsüßen, wenn es dir zu kräftig erscheint. Ich fand das Eis richtig gut. Besser als das vorherige, welches ich nur mit Zitronensaft gemacht hatte. Das war echt wenig zitronig. Wenn du keine Paste herstellen möchtest, dann mach doch das Rezept mit Saft nach! Das funktioniert auch in Eispos und ohne Eismaschine.

Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Viele Eisrezepte habe ich dir schon auf meinem Instagram Account gezeigt, klick dich rein, da findest du sie alle zusammengefasst in diesem Highlight. Ich freue mich sehr, wenn du mir dort folgst und meine Seite deinen Freunden empfiehlst!

Zitroneneis ohne Eismaschine! Mega geile Keto Eispops

Das könnte dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Shadownlight sagt:

    Die Form passt ja super!
    Liebe Grüße!

  1. 17. August 2020

    […] ohne Eismaschine (das Rezept findest du schon hier im […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.